zur Startseite

ThermaVein®

Schluss mit sichtbaren Äderchen und Besenreisern

ThermaVein® ist eine sichere, schnelle und effektive Behandlungsmethode, um sogenannte Teleangiektasien (erweiterte Kapillargefäße der Haut) medizinisch zu therapieren.

Hierfür wird eine feine Nadelelektrode benutzt, die mittels Radiofrequenz Energie die störenden Gefäße komplett verödet. Innerhalb von Sekundenbruchteilen verschließt ThermaVein® die Äderchen mit schonender Hitze, wobei die Proteine in der Gefässwand versiegelt werden. Die verödeten Gefässe werden nach der Therapie auf natürliche Weise entsorgt.

ThermaVein® ist eine bewährte Behandlungsmethode, welche in Kliniken weltweit zum Einsatz kommt. ThermaVein® ist FDA zugelassen, TÜV geprüft und ein Medizinprodukt gemäß EEC 93 / 42 Richtlinie.

Warum ThermaVein®?

Sicher, sofort wirksam und ganzjährig einsetzbar. Minimales Risiko / Nebenwirkungen.

Was wird mit ThermaVein® behandelt?

Rote Äderchen im Gesicht, Hämangiome, Spidernävus, Milien, Fibrome, Besenreiser

ThermaVein® im Video

 

Fordern Sie jetzt ausführliche Informationen an!

Deutschland:
+49(0) 680 59 43 34 54

Schweiz:
+41(0) 44 58 63 622

Jetzt Anfrage senden:
info@medsab.info